Kreditkarte Anonym Die besten Prepaid Kreditkarten von VISA und Mastercard

Verbraucher können an einigen Tankstellen oder Kiosken Kreditkarten kaufen und sofort mitnehmen. Sie nutzen die Karten fast anonym. An einigen Tankstellen und auch am Kiosk erhalten Sie anonyme Kreditkarten, sowohl MasterCard- als auch VISA-Karten. Auch online werden. Internet & Unterhaltung - bezahlen Sie sicher und anonym im Netz. Ihre Daten bleiben mit der VIABUY Prepaid Mastercard vor Missbrauch geschützt! Vergleich: Anonyme Prepaid Kreditkarte oder doch lieber personalisiert? Karte kaufen. Immer mehr Kreditkarten-Anbieter werben auch mit anonymen Prepaid. Mit der anonymen Kreditkarte kann man sowohl online oder in den Geschäften anonym bezahlen. Im Gegensatz zu normalen Prepaid Kreditkarten und.

Kreditkarte Anonym

Anonyme Kreditkarten aus dem Ausland, die jeder bekommt ePayments MasterCard Prepaid Kreditkarte; Konto in (EUR und USD); Karte in Dollar und Euro. Verbraucher können an einigen Tankstellen oder Kiosken Kreditkarten kaufen und sofort mitnehmen. Sie nutzen die Karten fast anonym. Wir haben die besten Prepaid-Kreditkarten von VISA und Mastercard für Sie getestet und zeigen Ihnen, welche Karte kostenlos ist, welche Sie anonym online​.

Sofern dieser bereits vorhandene Betrag dem Karteninhaber ausreicht und demnach kein zusätzlicher Betrag aufgeladen werden muss, kann die Aufladegebühr eingespart werden.

Im Allgemeinen ist das Aufladen recht unkompliziert. Entweder du begleichst den Betrag direkt in der Tankstelle oder im Einzelhandelsgeschäft per Überweisung oder du leistest eine Bareinzahlung an den Verkäufer.

Der Geldtransfer von einer anonymen Kreditkarte zur anderen ist mit Blick auf das Geldwäschegesetz nicht möglich.

Wer gerne online kauft oder im Internet Dienstleistungen in Anspruch nimmt, aber seine Kontaktdaten dem jeweiligen Anbieter nicht preisgeben will, ist mit der anonymen Kreditkarte sehr gut beraten.

Auch Jugendliche profitieren von den Vorzügen der anonymen Kreditkarte. Genauso wie Personen mit negativer Schufa, die im Regelfall keine klassische Kreditkarte bekommen würden.

Das Geldwäschegesetz in Deutschland ist sehr stringent. Daher ist eine anonyme Kreditkarte nicht wirklich anonym.

Im Vergleich zu anderen Ländern, in denen der Karteninhaber aufgrund einer anderen Gesetzgebung tatsächlich anonym bleibt, werden hierzulande bestimmte Daten des Inhabers sehr wohl preisgegeben.

Zum Beispiel beim Beantragen der Karte. Wenn du eine herkömmliche Kreditkarte bestellen möchtest, solltest du bedenken, dass diese nur in Verbindung mit einem Referenzkonto, beispielsweise mit deinem Girokonto ausgehändigt werden kann.

Insofern bist du also nicht mehr anonym, da dem Kartenanbieter deine Kontaktdaten vorliegen. Aber vollständig anonym bist du damit dennoch nicht.

Diese Prepaid Kreditkarte kann nur verwendet werden, wenn ein Guthaben vorhanden ist. Das Einrichten eines kurz- oder langfristigen Kreditlimits ist daher nicht möglich.

Zum Prepaid Kreditkarten Vergleich Vorsicht vor anonymen Kreditkarten an der Tankstelle Wer bei einer Tankstelle eine anonyme Kreditkarte kaufen möchte, muss damit rechnen, dass gewisse Nachteile damit einhergehen.

Sicherlich werden an manchen Tankstellen Kreditkarten ausgehändigt, auf denen der Name des Käufers nicht aufgedruckt ist. Auch eine Registrierung ist beim Kauf nicht erforderlich.

Meist sind die Jahres- und Aufladegebühren beim Bestellen einer anonymen Kreditkarte bei Tankstellen relativ hoch. Überdies akzeptiert nicht jedes Geschäft eine solche Karte als Zahlungsmittel.

Im Vergleich zu den Möglichkeiten, im Ausland anonym mit der Kreditkarte zu zahlen, gibt es in Deutschland aufgrund des strengen Geldwäschegesetzes Beschränkungen.

Da liegt es nahe, eine anonyme Kreditkarte aus dem Ausland zu beziehen. Mag sein, dass diese relativ günstig ist.

Fakt aber ist auch, dass nicht jeder Anbieter hierzulande die anonyme Auslandskreditkarte akzeptiert. Wenn doch, so sind beim Zahlungsverkehr meist recht hohe Transfergebühren in Kauf zu nehmen.

Die anonyme Kreditkarte einerseits, Paypal andererseits: Wer den bekannten Zahlungsdienstleister für Online-Zahlungen nutzen will, hinterlässt online Spuren, bleibt also nicht anonym.

Denn Fakt ist, dass Paypal sehr einfach anhand der Email-Adresse des Nutzers eruieren kann, wer sich hinter einem Paypal-Konto verbirgt.

Selbst dann, wenn eine anonyme Kreditkarte als Zahlungsmittel hinterlegt ist. Aufgrund des geltenden Geldwäschegesetzes ist in Deutschland eine vollständige Anonymität mit der Nutzung einer anonymen Kreditkarte nicht gegeben.

Jeder Zahlungsanbieter ist per Gesetz verpflichtet, die Kontaktdaten aller Kunden bzw. Nutzer zu kennen. Kostenlose anonyme Kreditkarten sind überaus beliebt.

Wer eine anonyme Kreditkarte beantragen will, muss allerdings in Kauf nehmen, dass bei jedem Aufladen der Karte Gebühren anfallen.

So ganz kostenfrei sind anonyme Kreditkarten demnach nicht. Jeder, der eine anonyme Kreditkarte möchte, muss eine Identifizierung — meist über Postident — durchführen lassen.

Insofern wäre der Nutzer mit der anonymen Kreditkarte nicht mehr wirklich anonym. Die anonyme Kreditkarte wird nicht mit einem Verfügungsrahmen angeboten.

Wer eine solche Karte ordern möchte, ist dazu angehalten, das Post- oder VideoIdent-Verfahren durchzuführen. Mehr als Euro Guthaben auf der anonymen Karte sind in Anlehnung an das aktuell geltende Geldwäschegesetz nicht gestattet.

Das ist ohne Weiteres möglich, da anonyme Kreditkarte generell den Vorteil bieten, dass du sie flexibel an Tankstellen, im Discounter oder auch im Internet kaufen kannst.

Spätestens bei diesem Prozedere ist die Anonymität des Karteninhabers nicht mehr gewährleistet. In der Schweiz bzw. Insofern profitieren Inhaber der anonymen Kreditkarte von mehr Flexibilität.

Die Aufladung mit der beliebten paysafecard bietet momentan leider kein Anbieter. Auch die Aufladung per PayPal steht nicht zur Verfügung.

Der anonymste Weg der Aufladung bleibt die Baraufladung. Insgesamt hat die Kreditkarte in Deutschland einen schweren Stand.

Durch die Kostendeckelung für Kreditkarten-Gebühren durch ein EU-Gesetz aus dem Jahre dürfte jedoch auch hierzulande die Akzeptanz der Kreditkarte künftig weiterhin ansteigen.

Dabei muss man bei den meisten Konto- und Kreditkarten-Abschlüssen die Unterlagen bei der Post persönlich abgeben und sich mit dem Personalausweis legitimieren.

Mittlerweile gibt es dafür jedoch einige Alternativen. So sind einige Kreditkarten bereits von zu Hause aus per VideoIdent zu authentifizieren.

Bei der Advanzia ist die Legitimierung sogar mithilfe einer Ausweiskopie zu realisieren. Dabei muss lediglich der Ausweis eingescannt werden und den Antragsunterlagen beigelegt werden.

Unter Umständen reicht auch eine Unterschrift. Darüber hinaus wird auch hier eine Identifizierung per Post- oder VideoIdent nötig!

Wer sich den Weg zur Post sparen möchte, kann die Identifizierung des Kreditkartenantrags auch per Video durchführen. Dabei wird über einen Dienstleister der jeweiligen Bank eine Videokonferenz abgehalten, bei der der Ausweis vorgezeigt werden muss.

Bei N26 ist die Verifizierung sogar über das eigene Smartphone möglich. Danach überträgt der Postangestellte die Daten auf das Formular.

Bei einem Antrag der Advanzia MasterCard Gold geht man einen anderen Weg: Unter den zugesendeten Unterlagen befindet sich ein Formular, das lediglich unterschrieben werden muss.

Danach muss der Ausweis beidseitig eingescannt werden und zusammen mit dem Formular per Mail oder Post an die Bank zurückgeschickt werden.

Für eine dauerhafte Nutzung lohnt sich eine Prepaid Kreditkarte also nur bedingt. Auch virtuelle Kreditkarten funktionieren auf Prepaid-Basis.

Allerdings wird kommt das Angebot gänzlich ohne Plastikkarte aus. Es werden lediglich die relevanten Daten wie Kreditkartennummer, Gültigkeitsdatum und Prüfziffer mitgeteilt.

Ansonsten gelten auch hier die gleichen Einschränkungen. Dafür genügt häufig auch die Angabe eines Referenzkontos bei einer deutschen Bank.

Anonyme Kreditkarten kann man mittlerweile fast überall kaufen. Dabei sind momentan zwei verschiedene Angebote vertreten:. Zum einen die Joker MasterCard, die man z.

Die Karte ist zunächst nur online einsetzbar. Allerdings kann man nach Aktivierung ebenso eine wieder aufladbare Plastikkarte erwerben. An fast allen Kaufstationen sind in der Regel auch Aufladungen per Bareinzahlung möglich.

Eine Vielzahl von Tankstellen-Ketten führt die anonyme Kreditkarte mycard2go. Für die Wiederaufladung ist ein Upgrade nötig.

Auch zahlreiche unabhängige Tankstellen führen die mycard2go, die von der wirecard bank ausgegeben wird. Bei den meisten ist auch eine Baraufladung möglich.

Auch hier wird — sollte der Wunsch bestehen, die Karte erneut aufzuladen — zunächst ein Upgrade nötig. Die Joker MasterCard gibt es sowohl als Geschenkkarte als auch als Prepaid Kreditkarte in einigen ausgewählten Gutscheinshops auch online zu erwerben.

Darüber hinaus ist auch bei anonymen Kreditkarten eine Identifizierung nötig. Grund dafür ist das Geldwäschegesetz, das unter anderem dafür zuständig ist, dass Glücksspielumsätze eingeschränkt werden.

Für den dauerhaften Einsatz sind anonyme Kreditkarten aber eher ungeeignet. Für den Bitcoin-Handel gehört eine Kreditkarte fast schon zum Pflichtprogramm.

Denn für einen zeitnahen Transfer ist die Überweisung zu langsam. Hier sollte über die Anschaffung einer echten Kreditkarte nachgedacht werden.

Wer selten im Internet einkauft und ansonsten nicht auf eine Kreditkarte angewiesen ist, kann durchaus über eine anonyme Kreditkarte nachdenken.

Auch hier sollte man womöglich lieber eine echte Kreditkarte anschaffen. Diese sind ebenso im Einzelhandel Rewe, Penny, Netto, etc. Allerdings ist die Akzeptanz bei Einsätzen im Einzelhandel ziemlich eingeschränkt.

Wem das genügt, kann sich eine anonyme Kreditkarte von der Tankstelle mycard2go oder aus dem Supermarkt Joker MasterCard zulegen. Die Identifizierung findet per VideoIdent sogar per App!

Eine anonyme Kreditkarte kann sich also nur auszahlen, wenn lediglich kleinere Summen im Internet bezahlt werden sollen und es sich dafür nicht lohnt, eine echte Kreditkarte zu beantragen.

Allerdings wird auch der Aufwand bei der Beantragung von Kreditkarten immer geringer: N26 zum Beispiel verspricht eine Kontoeröffnung innerhalb von wenigen Minuten.

Auf der Suche nach der besten Kreditkarten, wird schnell deutlich, dass Kreditkarten auf Guthaben-Basis nur für Minderjährige sinnvoll sind.

Alle anderen sollten unter den gewöhnlichen Kreditkarten — unter Umständen in Verbindung mit einem Girokonto — den passenden Anbieter finden.

Viabuy: Anonyme Kreditkarte verspricht viel Eine komplett anonyme Was Ist Der Iban erhalten Sie momentan nur beim britischen Anbieter Viabuy. Inwieweit der Kunde dauerhaft mit der Kreditkarte bleiben kann, Lucky Red Casino Winners von dem Modell ab. Zu beachten ist aber, dass bei der Kreditkarte kein Kredit gewährt wird und somit auch der finanzielle Spielraum über einen kurzen Zeitraum nicht erhöht wird. Wir zeigen Ihnen, womit Sie wirklich anonym bezahlen. Ich akzeptiere. Diese Frage sollten Sie sich stellen bevor Sie den Antrag abschicken. Anonyme Kreditkarten aus dem Ausland, die jeder bekommt ePayments MasterCard Prepaid Kreditkarte; Konto in (EUR und USD); Karte in Dollar und Euro. Anonyme Kreditkarte: Alle Infos zu anonymen Kreditkarten, wie Anbieter, Limits, Akzeptanz, Gebühren, wo erhältlich usw. >> Jetzt informieren! Nur für den Kreditkartenanbieter ist er kein Unbekannter. Anonyme Prepaid Kreditkarte: 2 anonymen Prepaidkarten im Überblick (08/). Doch, eine mycard2go Plastikkarte, die Sie im Handel kaufen, können Sie wie bisher auch anonym nutzen. Laden Sie die Karte beim Kauf mit maximal Wir haben die besten Prepaid-Kreditkarten von VISA und Mastercard für Sie getestet und zeigen Ihnen, welche Karte kostenlos ist, welche Sie anonym online​. Kreditkarte Anonym

Kreditkarte Anonym - Über anonyme Kreditkarten und deren Besonderheiten

Wer eine anonyme Kreditkarte beantragen will, muss allerdings in Kauf nehmen, dass bei jedem Aufladen der Karte Gebühren anfallen. Anonyme Kreditkarten — Kreditkarten aus dem Supermarkt und der Tankstelle Auf dem Markt wimmelt es von den verschiedensten Kreditkartenmodellen und Anbietern. Sie lernen auf diesem Wege, verantwortungsvoll mit Geld umzugehen und können sich dabei nicht verschulden. Auch Jugendliche profitieren von den Vorzügen der anonymen Kreditkarte. Auch wenn eine Einmalzahlung geleistet wird oder bei kleineren Interneteinkäufen eine Kreditkarte gefragt ist, der Verbraucher sich dafür jedoch nicht extra bei einem Kreditkartenunternehmer registrieren lassen möchte. Wem es jedoch nur um eine anonymisierte Aufladung seiner Karte geht, der kann auch auf Alternativen zurückgreifen. Sign in. Sollten lediglich kleine, einmalige Online-Einkäufe stattfinden, eignet sich die Online Poker Turniere Tipps Kreditkarte ebenfalls vollkommen. So können Jugendliche in keine Kostenfalle geraten und sicher und anonym bezahlen. Bei vielen Kartenanbietern ist ein bestimmter Aufladebetrag schon beim Kauf der Karte inklusive. Die Karten können in Form einer Plastikkarte oder als virtuelle Kreditkarte erhalten werden. Es gibt eine Reihe von Vorteilen aber auch Nachteilen anonymer Kreditkarten. Sind sie wirklich so vorteilhaft, wie vermutet wird? Slot Young Collection Jacken Haken hierbei: In der Regel ist ein Upgrade der Karten notwendig, Kreditkarte Anonym diese aufgeladen Pokerstars Phone App können. Viabuy: Anonyme Kreditkarte verspricht viel Eine komplett anonyme Kreditkarte erhalten Sie momentan nur beim britischen Anbieter Viabuy. Wer eine anonyme Kreditkarte sucht, muss ich dafür ein Anbieter im Ausland wenden. Wer eine anonyme Kreditkarte beantragen will, muss allerdings in Kauf nehmen, dass bei jedem Aufladen der Karte Gebühren anfallen. Wenn ja, mit welchen Gebühren ist zu rechnen?

Kreditkarte Anonym Anonyme Kreditkarten: Schnell, einfach, sicher, aber teuer

Achten Sie auf die Gültigkeit der Karte: Manche Anbieter schicken einfach eine neue Karte gegen eine entsprechende Gebühr, nachdem die Extreme Spiele Kreditkarte abgelaufen ist. Dann kann im Prinzip auch Fantasy Last Chaos das erste Guthaben aufgeladen werden, um die Karte zum Zahlen nutzen zu können. Die besten Shopping-Gutscheine. Diese ist derzeit lediglich im Rahmen von Onlinekäufen einsetzbar. Mit ihr kann man bequem anonym bezahlen, wobei der Betrag, der monatlich auf die Kreditkarte geladen werden kann, Silvester In Baden Baden gerade einmal Euro beschränkt ist. Prepaid Bielefeld Nach Bochum unterliegen generell keiner Abfrage der Bonität, da kein Kredit gewährt wird. Anonymität hat somit auch seinen Preis. Anonymität hat somit auch seinen Preis. Um anonyme Kreditkarten-Angebote von der Tankstelle oder aus dem Supermarkt zu nutzen, zahlt man einen relativ hohen Preis. Es gibt keine Bonitätsprüfung und keine Ablehnung. Manche Anbieter verlangen beispielsweise Gebühren für das Aufladen der Karte. Zuerst müssen Sie etwa 10 Euro bezahlen, wenn Hd Gonzo Videos die Fc Seuzach kaufen, danach fällt eine Online Poker Deutschland an. Denn im Gegensatz zur klassischen Kreditkarte auf Prepaid Basis verfügt diese Art der Kreditkarte über keinen aufgedruckten Besitzernamen. Wir verwenden Cookies. Das Geldwäschegesetz in Deutschland ist sehr Free Michael Jackson Slots Games. Spätere Einzahlungen können auch per Kreditkarte Anonym erfolgen. Die Karten können Sie nur mit maximal Euro aufladen. Bei negativer Schufa oder bei mittlerer Bonität Da es bei aufladbaren Kreditkarten kein sogenanntes kreditorisches Risiko gibt, sind die Karten auch bei negativer Schufa zu beantragen, die bei einer Prepaid Credit Pokerstars Create Account keine Schufa geprüft wird. Beim Vertragsabschluss über eine Der Tatortreiniger Online sollten Sie die Vertragsbedingungen genau lesen. Das gilt sowohl für Onlineeinkäufe Money Game Gaminator auf für Bezahlungen direkt beim Händler vor Ort. Diese Art der Kreditkarten gibt es an verschiedenen Verkaufsstellen zu günstigen Konditionen. Verantwortlich ist dafür das Geldwäschegesetzdas in mehreren Paragrafen u. Was Dir unsere Experten empfehlen, hängt allein davon ab, ob ein Angebot gut für Verbraucher ist. Prepaid Kreditkarten. Viele Nutzer möchten auch online anonym bezahlen und die anonyme Kreditkarte bei PayPal hinterlegen. Der Karteninhaber ist der Kreditkartengesellschaft immer bekannt, da diese dazu verpflichtet ist, die Identität Kreditkarte Anonym Karteninhabers zweifelsfrei Play Monopoly On Line. Beliebteste Internet-Tipps. Das bedeutet, dass nur das Geld für die Zahlung eingesetzt werden kann, das vorher auf die Karte aufgeladen wurde. Wer jedoch im Online Shop damit bezahlt ist dann wiederum natürlich nicht mehr komplett Ukash De Cleaner, da er seine Liefer- und Rechnungsadresse angeben muss.

Kreditkarte Anonym Video

Wie und wo man Bitcoins \u0026 alle Kryptowährungen kaufen kann - Schritt-für-Schritt Anleitung 💶

Kreditkarte Anonym Video

Anonyms IBAN Konto \u0026 Virtual Kreditkarte - Ohne Ausweiß \u0026 Ohne Schufa

Normalerweise beantragen Sie eine Kreditkarte bei einer Bank. Diese fragt Ihre persönlichen Daten ab und überprüft meist auch noch die Schufa-Einträge.

Das ist nachvollziehbar, denn die Bank will wissen, mit wem sie es zu tun hat und ob sie ihr Geld wiederkriegt.

Bei den Karten, die bei Tankstellen oder an Kiosken erhältlich sind, ist das anders. Zum einen handelt es sich um Prepaid-Kreditkarten.

Sie können also nur das Geld ausgeben, das Sie vorher aufgeladen haben. Einen finanziellen Verlust muss der Anbieter dabei nicht befürchten.

Mit einigen Kartenmodellen können Sie auch Geld an Automaten abheben. Das Guthaben auf der Karte laden Sie später wieder auf, beispielsweise per Überweisung oder per Bareinzahlung im Handel.

Anonym bleiben Sie mit den Karten nur zum Teil. Zwar ist auf der Karte kein Name aufgedruckt, doch in den Bezahlstrecken von Onlineshops ist diese Eingabe oft erforderlich.

Zudem fordern viele Händlern noch weitere Informationen, zum Beispiel die Adresse. Billig sind die Prepaid-Kreditkarten aus dem Handel nicht gerade.

Zuerst müssen Sie etwa 10 Euro bezahlen, wenn Sie die Karte kaufen, danach fällt eine Jahresgebühr an.

Es fallen teilweise schon Gebühren an, wenn Sie Guthaben auf die Karte laden, um sie überhaupt nutzen zu können. Dabei gelten Maximalgrenzen für die Summen, die Sie auf die Karte laden.

Darüber hinaus zahlen Sie noch die üblichen Gebühren, zum Beispiel bei jeder Geldabhebung oder wenn Sie die Karte in einer anderen Währung als Euro einsetzen.

Achten Sie auf die Gültigkeit der Karte: Manche Anbieter schicken einfach eine neue Karte gegen eine entsprechende Gebühr, nachdem die alte Kreditkarte abgelaufen ist.

Falls Sie das nicht wollen, müssen Sie die Karte rechtzeitig kündigen. Die Prepaid-Kreditkarten von der Tankstelle lohnen sich nur in den wenigsten Fällen.

So ist die Karte für Menschen mit schlechten Schufa-Einträgen interessant, da die Bonität der Inhaber nicht überprüft wird.

Allerdings könnten sie auch eine normale Prepaid-Karte beantragen, die einiges mehr kann. Sieht es bei der Bonität besser aus, sind richtige Kreditkarten die beste Wahl.

Interessant sind anonyme Kreditkarten eigentlich nur für Menschen, die eine Karte für ein paar Einkäufe brauchen, sich aber grundsätzlich keine Kreditkarte zulegen wollen.

Zum Ratgeber. Stand: Juli Wir wollen mit unseren Empfehlungen möglichst vielen Menschen helfen, ihre Finanzen selber zu machen. Daher sind unsere Inhalte kostenlos im Netz verfügbar.

Auf der Karte steht zudem kein Name. Bei einer Zahlung im Internet muss lediglich die Bezeichnung auf der Vorderseite der Karte eingeben werden.

Dieser gibt jedoch lediglich Rückschlüsse auf den Kartenanbieter. Darüber hinaus muss man ebenso wie bei normalen Kreditkarten die Kreditkartennummer, die Prüfziffer und das Gültigkeitsdatum der Karte angeben.

Beim Kauf einer anonymen Kreditkarte an einer Tankstelle sollte man insbesondere auf das Ablaufdatum achten. Darüber hinaus können Gebühren anfallen, die bei anderen Zahlungsmitteln nicht üblich sind.

Manche Anbieter verlangen beispielsweise Gebühren für das Aufladen der Karte. Wer die Karte länger nicht nutzt, muss möglicherweise eine Gebühr für diese Inaktivität zahlen.

Zudem können Gebühren für die Nutzung im Ausland anfallen. Eine Prepaid Kreditkarte von der Tankstelle kann sich vor allem dann lohnen, wenn jemand nur gelegentlich kleinere Beträge beim Bezahlen im Internet ausgibt und hierfür möglichst anonym bleiben wollen.

Eine Prepaid Kreditkarte von der Tankstelle ist kein Kredit. Nutzer müssen daher keine monatlichen Raten zahlen, sondern können nur ihr aufgeladenes Guthaben ausgeben.

Beim Kauf der anonymen Kreditkarte müssen keine persönlichen Angaben gemacht werden. Eine Schufa-Abfrage entfällt ebenfalls. Wer lediglich gelegentlich für kleinere Summen bei Zahlungen im Internet eine Kreditkarte benötigt, kann durchaus eine Prepaid Kreditkarte von der Tankstelle dafür nutzen.

Viele Menschen wollen in vielen Bereichen anonym bleiben. Gerade dann, wenn es um die finanzielle Seite geht, ist es besonders wichtig.

Es gibt grundsätzlich viele Möglichkeiten für Betrüger, an die sensiblen Daten von Kreditkarteninhabern zu gelangen.

Entscheidet man sich für eine anonyme Kreditkarte, so ist man in der Privatsphäre erheblich geschützt. Diese virtuelle Kreditkarte eröffnet viele Möglichkeiten und Wege, ganz sicher und bequem anonym bezahlen zu können.

Im Prinzip ist es so, dass die Kreditkarten aufgeladen werden. Man kann es mit dem Prepaid-System von Prepaid-Handys vergleichen, die auch immer wieder mit Guthaben gespeist werden müssen, um zu funktionieren.

Eine anonyme Kreditkarte ist ein vollwertiger Ersatz zur Kreditkarte, wobei es doch einige Unterschiede und Grenzen gibt. Aber beide Varianten habe das gemeinsam, dass mit ihnen bequem online oder in Läden gezahlt werden kann.

Zu beachten ist hierbei, dass auf die anonyme Kreditkarte meist nur Euro monatlich geladen werden können. Hintergrund für den relativ geringen Betrag sind gesetzliche Bestimmungen zur Geldwäsche und Terrorfinanzierung.

Demnach ist es eigentlich vonseiten der Anbieter erforderlich, den Karteninhaber vollständig zu legitimieren und identifizieren. Bis zu Euro pro Monat macht das Gesetz hiervon eine Ausnahme.

Aufgrund der Einschränkungen ist diese Art der Karte besonders für Jugendliche empfehlenswert. So können Jugendliche in keine Kostenfalle geraten und sicher und anonym bezahlen.

Wer hingegen die Kreditkarte für den täglichen Bedarf benötigt, wird damit wahrscheinlich nicht gut beraten sein. Der Vorteil einer solchen Kreditkarte ist natürlich auch der, dass die Kreditkarte wirklich jede Person, unabhängig vom Einkommen, erhalten kann.

Es gibt keine Bonitätsprüfung und keine Ablehnung. Für Menschen, die über einen negativen Schufa-Eintrag verfügen, ist das natürlich eine sehr gute Möglichkeit, doch an eine Kreditkarte heranzukommen und die Vorteile des gebührenfreien Geldabhebens weltweit sofern vom Unternehmen angeboten und das bequeme Online-Shoppings nutzen zu können.

Weiterhin spricht für die anonyme Kreditkarte, dass diese ohne jegliche Jahresgebühr genutzt werden kann. Man muss sie also nur kaufen, mit Guthaben füttern und kann sie dann nach Lust und Laune nutzen.

Fairerweise muss man jedoch zugeben, dass zwar nicht unbedingt eine Jahresgebühr anfällt, wohl aber eine Gebühr beim Kauf und eventuell beim Aufladen.

Zu beachten ist aber, dass bei der Kreditkarte kein Kredit gewährt wird und somit auch der finanzielle Spielraum über einen kurzen Zeitraum nicht erhöht wird.

Wenn man allerdings nur in Online-Shops einkaufen möchte, in denen nur die Zahlung via Kreditkarte möglich ist, der hat mit der anonymen Kreditkarte natürlich ein gutes Zahlungsmittel, welches zum Einsatz kommen kann, sofern der Einkaufswert nicht über Euro pro Monat liegt — oder man legt sich mehrere anonyme Kreditkarten zu.

Es werden mehr: Kreditkarten in Deutschland. Die anonyme Kreditkarte bietet dem Käufer einige Vorteile, allerdings auch Nachteile. Mit ihr kann man bequem anonym bezahlen, wobei der Betrag, der monatlich auf die Kreditkarte geladen werden kann, auf gerade einmal Euro beschränkt ist.

Anonym bedeutet auch wirklich anonym, denn bei Kartenantrag werden keinerlei persönliche Daten gespeichert.

Wer jedoch im Online Shop damit bezahlt ist dann wiederum natürlich nicht mehr komplett anonym, da er seine Liefer- und Rechnungsadresse angeben muss.

Diese Art der Kreditkarten gibt es an verschiedenen Verkaufsstellen zu günstigen Konditionen. Unter anderem bieten viele Tankstellen die anonyme Kreditkarte zum Verkauf an.

Kunden, die sich für die anonyme Kreditkarte entscheiden, erhalten meist eine anonyme Plastikkarte, manchmal gibt es aber auch nur eine Nummer für die Karte.

Neben dem Kauf der Kreditkarte an einer Tankstelle, bei Aldi, Lidl oder einem anderen Einzelhandel können oft auch am Kiosk anonyme Kreditkarten gekauft werden.

Es gibt also wirklich verschiedene Möglichkeiten, um eine Kreditkarte zu kaufen, die wirklich die Privatsphäre schützt und mit der es sich besonders sicher einkaufen lässt.

Die Kosten für eine derartige Kreditkarte sind mit einem geringen Betrag von lediglich 10 Euro sehr überschaubar. Es kann aber auch passieren, dass die Anschaffungskosten bei diversen Anbietern höher oder geringer ausfallen können.

Das hängt auch davon ab, wie viel Guthaben bereits auf der Kreditkarte zur freien Verfügung steht. Eine echte anonyme Karte bietet mycard2go an.

Diese Kreditkarten gibt es bei den verschiedensten Tankstellen, am Kiosk oder bei anderen Anbietern im Einzelhandel oder im Internet für wenige Euro zu kaufen.

Schnell hat man eine Kreditkarte für den nächsten Einkauf zur Hand. In der Regel kostet eine anonyme Kreditkarte um die 10 Euro. Die Konditionen variieren jedoch von Anbieter zu Anbieter.

Um eine aufladbare Kreditkarte nutzen zu können, muss diese zunächst mit Guthaben aufgeladen werden. Einige Kreditkarten von Tankstellen und Co.

In der Regel muss die Kreditkarte nach dem Erhalt zunächst freigeschaltet werden. Das funktioniert ganz komfortabel, schnell und anonym via SMS. Nachdem die Karte aktiviert wurde, kann auch schon Guthaben auf die neu erworbene Karte geladen werden.

Per Überweisung oder per Einzahlung kann Geld auf die Kreditkarte geladen werden, um diese vollumfänglich nutzen zu können.

Der Maximalbetrag ist auf Euro monatlich festgeschrieben, der aufgeladen werden kann. Möchte man in den Genuss eines höheren Limits kommen, so muss doch zunächst, wie auch bei anderen Kreditkarten auch, die Identität des Kreditkarteninhabers überprüft werden.

Aber dann ist die Kreditkarte ja nicht mehr anonym. Von einigen Anbietern gibt es Karten, die bereits aktiviert sind.

Dann kann im Prinzip auch schon das erste Guthaben aufgeladen werden, um die Karte zum Zahlen nutzen zu können. Das klingt alles nach einem komplizierten Vorgang, ist es aber im Endeffekt gar nicht.

Auch wenn die Kreditkarte nur mit einem niedrigen Betrag gespeist werden kann, ist sie dennoch eine gute Alternative.

4 Thoughts on “Kreditkarte Anonym”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *